Pünktlich zum Beginn des Tennistages um 10.00 Uhr hörte es mit dem
Regen auf und die Veranstaltung konnte mit über 20 Teilnehmer voll durchgezogen werden.

 

Erfreulich, dass mit Hilfe der fast gesamten Damenmannschaft und 2 Juniorinnen die Meisterschaften für U-10 in Motorik und Tennis und das Sportabzeichen für die älteren Teilnehmer durchgeführt werden konnte.

Die Verpflegung war vorzüglich zubereitet, von Gabi Schweiger und Jugendleiterin Marion Prinzing, die mit Sportwart Josef Fischer auch für die Organisation zuständig war.

 

Ein Dankschön auch den Sponsoren

Sport Sprenger und Autohaus Heuberger,

die mit ihren Spenden die Veranstaltung unterstützten.