Lechrainpokal Fuchstal<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

 

 

Am 13.07.05 fand in Asch die vierte Rund im Lechrainpokal statt. Die Moarschaft des SV Hohenfurch bestand aus Biberger Ortwin, Schratt Paul, Erhard Walter und Schmid Manfred.

Sie erwischten keinen guten Tag und es gingen die ersten zwei Spiele verloren. Erst als der erste und zweite Vorstand nach dem Rechten sahen wurden zwei Spiele gewonnen. Als jedoch die Vorstände die Heimreise antraten, ging es abermals bergab mit den Hohenfurcher Stockschützen und sie verloren wieder zwei Spiele. Am Ende belegten sie Platz 5  mit 4 : 8 Punkten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnis Fuchstal

1.SV Fuchstal 11:1 Punkte
2.SV Kinsau 10:2 Punkte
3.SV Erpfting 8:4 Punkte
4.TSV Epfach 4:8 Punkte
5.SV Hohenfurch 4:8 Punkte
6.SV Apfeldorf 3:9 Punkte
7.TSV Rott 2:10 Punkte