2. Runde in Rott

  

Zur 2. Runde im Lechrainpokal 2008 trat unsere Mannschaft am 13. Mai in Rott in folgender Besetzung an: Tobias Robl, Alexander Grimm, Manfred Schmid und Franz Hagl.                                                  Nach einem guten Start mit 2 Siegen gegen Pokalverteidiger SV Fuchstal sowie dem TSV Rott verlor unser Team etwas den Faden, und musste die folgenden 3 Spiele gegen den SV Kinsau, SV Erpfting und dem späteren Turniersieger SV Apfeldorf abgeben. Zum Abschluss konnte der TSV Epfach noch klar besiegt werden, was in der Endabrechnung mit einem ausgeglichenem Punktekonto von 6 : 6 Zählern den 3. Platz bedeutete.

 

 

 

Ergebnisliste

  

PlatzMannschaftPunkteNote/Diff.Stockpunkte
1.SV Apfeldorf9:32,263129:57
2.SV Fuchstal9:31,800117:65
3.SV Hohenfurch6:60,87685:97
4.SV Kinsau6:60,77773:94
5.TSV Rott5:71,156104:90
6.SV Erpfting5:70,72579:109
7.TSV Epfach2:100,41954:129